Capo und Nimo sind gemeinsam Gold gegangen!

Capo ft. Nimo

Was geht zurzeit im Deutschrap ab? Reihenweise Künstler, die noch vor ein paar Jahren unter ihrer Kaufkraftschwachen Zielgruppe litten und nicht einmal in die Nähe einer goldenen Schallplatte gekommen wären, schaffen es nun immer häufiger das begehrte Single-Gold zu erreichen. Die Schallplatte erhält man für 200.000 verkäufte Einheiten, was das Äquivalent zu 20 Millionen Premium-Streams darstellt.

Wie man nun in der offiziellen Datenbank des Bundesverbands Musikindustrie nachprüfen kann, erhalten Capo und Nimo eine Schallplatte für ihren gemeinsamen Track „Lambo Diablo GT“, der auf Spotify bei unglaublichen 22 Millionen Streams steht. Für Capo bedeutet dies die allererste Auszeichnung mit einer goldenen Schallplatte. Nimo fährt nach „Heute mit mir“ die zweite Goldene innerhalb weniger Wochen ein. Herzlichen Glückwunsch!

Hier seht ihr den Beleg

BVMI Datenbank

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen