Silla geht wegen psychischen Problemen in Behandlung

Silla

Die letzten Jahre liefen nicht gut für Silla, zumindest wann man auf die blanken Zahlen guckt. Seit seinem Weggang von Maskulin sind die Verkaufszahlen des Berliners stark rückläufig und mündeten in Platz 31 für sein letztes Soloalbum – seine schlechteste Platzierung aller Zeiten! Und auch sein Standing in der Hiphop-Szene lit unter den privaten Eskapaden des 33 jährigen.

Nun veröffentlichte der Rapper ein ellenlanges Statement in 3 Teilen, in dem er über die Entwicklungen der letzten Jahre spricht und offen zugibt, einige Fehler gemacht zu haben. Aufgrund privater Probleme und eigener Fehlentscheidungen lief nicht nur sein Geschäft schlecht, auch seine Psyche erlitt schwere Kratzer. Silla über die aktuelle Situation:

Viele von euch, sind enttäuscht und verärgert, dass die GODSILLA TOUR in den meisten Städten entfallen musste. Schon die ES WAR EINMAL IN SÜDBERLIN TOUR musste verschoben werde, da die Verkaufszahlen schlichtweg nicht ausreichten, um so eine umfassende Tour zu diesem Zeitpunkt zu realisieren. Die meisten Rapper lügen ja an dieser Stelle immer gerne, um ihr hübsches Gesicht nicht zu verlieren. Aber das ist nunmal die Wahrheit gewesen damals.

Rehabilitation

Aufgrund neuer gesundheitlicher Probleme gibt Silla zudem bekannt, sich nun in Reha zu begeben, um körperlich und psychisch wieder auf die Beine zu kommen. Die aktuelle Tour wird aufgrund desse verschoben. Wir wünschen gute Besserung und viel Glück für die anstehenden Projekte!

Ich werde mich nun für gewisse Zeit in die Reha begeben, um körperlich und psychisch wieder auf die Beine zu kommen, um dann mein Leben neu auszurichten und eine neue Balance zu finden.

Hier seht ihr den dritten Teil seines Statements

STATEMENT 3 Doch vor ein paar Wochen holten mich die Dämonen wieder ein und meine Gesundheit kapitulierte und ließ es nicht zu, die aktuelle Tour spielen zu können. Ich werde mich nun für gewisse Zeit in die Reha begeben, um körperlich und psychisch wieder auf die Beine zu kommen, um dann mein Leben neu auszurichten und eine neue Balance zu finden. Wenn ich bald zurück komme, komme ich mit einer BOMBENSINGLE, die haben wir nämlich schon in der Pipeline! Mein Label ist auch an den Ausweichterminen zur Tour dran. Ich bin untröstlich über die Ereignisse und hoffe ihr könnt das jetzt alles ein wenig besser nachvollziehen. Ich danke meiner Fanbase für all die Liebe und Treue über die Jahre, gemeinsam sind wir durch einige Höhen und Tiefen gegangen und ich bin zuversichtlich, in Zukunft werden die Höhen wieder überwiegen! EUER SILLA

Ein Beitrag geteilt von SILLA (@sillaofficial) am

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen