Disstrack von Hasuna – Jetzt reagiert die 187 Strassenbande!

Disstrack?!

Vor einigen Tagen sorgte Ex 187-Rapper Hasuna für reichlich Verwirrung – völlig aus dem Nichts veröffentlichte der Hamburger einen Disstrack gegen seine früheren Rap-Kollegen und äußerte sich in seinem Post dazu extrem kritisch ihrer derzeitigen Musik gegenüber. Komischerweise wird die Bande im Song dann jedoch gar nicht groß erwähnt. Also alles nur ein Promo-Move?

Auf Twitter reagierte die Crew anscheinend recht überrascht über den Vorfall und versteht den Wirbel um die ganze Sache nicht. Ebenfalls außergewöhnlich ist, dass der Kommentar lediglich auf Twitter und nicht etwa auf ihren anderen, viel größeren Social-Media Kanälen zu finden ist. Ihr Account auf dem Kurz-Nachrichtendienst repostet im Grunde nur die Facebook-Aktivität der Bande und zählt somit gerade mal ein paar Hundert Follower. Was das wohl zu bedeuten hat?

Hier seht ihr den Tweet

Hier gibt alle Infos zum Disstrack

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen