Rapper mit geheimen Botschaften in ihren Songs

1. Alligatoah

Alligatoah ist bekannt f├╝r ausget├╝ftelte Songs und verr├╝ckte Aktionen – das stellt er auch hier wieder unter Beweis! In seinem Song „Trauerfeierlied“ besingt er seinen eigenen Tod. Passend zum Thema auch die geheime Botschaft im Refrain. Denn spielt man diesen R├╝ckw├Ąrts ab, h├Âlt man folgende Zeile:

„Emotionale Manipulation – wahrscheinlich bin ich ein Illuminat“

 

2. Eminem

Auch Eminem hat eine geheime Botschaft in einem seiner Songs versteckt – und ihr habt sie alle schon einmal geh├Ârt! Spielt man den Song „My Name Is“ n├Ąmlich r├╝ckw├Ąrts ab, erh├Ąlt man die Worte:┬á„It is Slim… It’s Eminem, It’s Eminem, It’s Eminem“

Mittlerweile wurde sogar best├Ątigt, dass dies ein geplanter Move war. Einfach genial – und auch noch passend zum Thema des Songs!

 

3. Bonez MC

Hier wirds echt verr├╝ckt! Im Song „Wer wir sind“ rappt Bonez MC folgende Zeile:┬á„Alle Metrosexuell und machen Fotos von ihrn Muskeln/ zupfen Haare aus ihrem K├Ârper, so ne Homos so ne Schwuchteln/“

Darauf folgt ein einziger Bildframe, in dem man Kollegah sieht. Hier seht ihr den Screenshot, weiter unten gibts den Song (Bild bei 0:41).

 

4. Tupac

Zu Tupac gibt es allerhand Theorien und Verschw├Ârungen. In diesem Video werden viele der bekannten „hidden messages“ aufgelistet. H├Ârt unbedingt rein!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen