„Von Samra nichts gelernt“ – Ra’is geht Zemine nach Anschuldigungen an Sinan-G an

Sinan-G

Seit gestern Abend sorgt ein schwieriges Thema für Gesprächsstoff in der Deutschrap-Szene. Sinan-G werden aufgrund eines geleakten Facetime-Telefonats schwere Anschuldigungen gemacht. Der Essener äußerte sich schon bevor das Video wirklich viral gegangen ist zu dem Thema.

Um Spekulationen zu unterbunden, veröffentlichte er gestern Abend eine Ansage, die ihr auf seiner Seite findet. In einem Kommentar darunter fasst er zusammen: „Das dieses Video ekelhaft zusammengeschnitten ist, um mich zu f*cken ist ja wohl klar. Bitte denkt mal nach, bevor ihr irgendwas schreibt!“

Ra’is

Die erste bekannte Person, die sich öffentlich zu dem Thema äußerte, war Zemine. Sie teilte das Video in ihrer Story und wettert seit gestern harte gegen Sinan-G. Aus ihrer Sicht ist durch das Video die Schuld des Esseners bereits bewiesen. Das bringt jetzt Ra’is auf die Palme. Er geht Zemine heftig an und meint, dass man auch der Sache von Samra gelernt haben sollte, nicht zu schnell zu urteilen. Der Rapper stellt sich ausdrücklich nicht auf die Seite von Sinan-G, will aber nicht ausschließen, dass die Vorwürfe auf falschen Behauptungen beruhen.

Statement von Ra’is an Zemine

„Was geht ab Leute. Auf jeden Fall, ich bin grad aufgewacht und gucke was hier grad los ist. Ich seh grad, dass Sachen mit mit Sinan-G und hin und her, was hier alles gepostet wird. Ey, ich stell mich hier grad auf gar keine Seite. Das was ich aber sagen will, ist dass mittlerweile jede zweite Frau aus irgendeiner Ecke kommt. Mit irgendwelchen Pädophilen-Anschuldigungen an Musiker, an irgendwelche Vergewaltigungssachen an Musiker.

Und das es einfach nicht der Wahrheit entspricht, aber die Menschen da draußen trotzdem diesen Menschen alles, aber auch wirklich alles glauben. Das geht mir langsam übertrieben auf den Piss. Leute, wenn ihr gar keine Ahnung habt – an diese Frauen, die das alles grad posten. Wenn ihr keine Ahnung habt von diesem Thema, wenn ihr nichts wisst, wenn ihr einfach nur Gerüchte hört. Verbreitet diese Gerüchte nicht weiter!

Ihr habt doch gar keine Ahnung ob es stimmt oder nicht. Solche Anschuldigungen zerstören Leben! Das ist kein Vorwurf auf ‚Du hast mal eben ein Kaugummi oder eine Zigarette geklaut‘. Das ist ein Vorwurf, der Leben zerstört. Und das Bild von einem Mann von der einen auf die andere Sekunde kaputtmachen kann. Deswegen Zemine, du schmeißt hier ganze Zeit mit irgendwelchen Anschuldigungen um dich rum.

Alter, haben wir aus der Geschichte mit Samra nichts gelernt? Wir haben doch alle auch gecheckt am Ende, dass das alles auch nicht stimmt. Lasst uns die Geschichten doch erstmal hören und richtig nachforschen, bevor ihr irgendwelche Filme macht und Leben f*ckt. (…) Ich sag nochmal. Ich stellt mich bei niemandem auf die Seite. Mich f*ckt das als Mann nur ab, weil ich der nächste sein könnte, dem irgendeine Frau irgendein Gerücht erfindet.“

Hier seht ihr den Post

Schreibe einen Kommentar