Die Lieblings-Fußballvereine von Gzuz, Zuna, Capital Bra und Co.!

Man glaubt es kaum, aber auch Rapper sind Fans! WĂ€hrend sie selbst Fangemeinden haben und als Idole gefeiert werden, wissen sie allerdings auch selbst, wie es ist, wenn man Fan von etwas oder jemandem ist.

Daher haben wir euch heute eine Liste mit deutschen Rappern und ihren Lieblingsvereinen aufgestellt! AuffĂ€llig hierbei ist, dass der grĂ¶ĂŸte Teil hinter deutschen Fußball-Mannschaften steht!

Celo & Abdi – Eintracht Frankfurt

Wenig ĂŒberraschend – Das 385ideal Dreamteam ist bekannterweise Fußball-verrĂŒckt. RegelmĂ€ĂŸig werden ganze Alben mit Spielernamen gefĂŒllt, doch in Wahrheit dreht sich alles um „Franzaforta“. Abdi’s Traum war lange Zeit eine Karriere als Profi.

Farid Bang – BVB Dortmund/F95 DĂŒsseldorf

Der DĂŒsseldorfer hat sich schon mit einigen Spielern deutscher Top-Vereine gezeigt, unter anderem Franck Ribery vom Erzrivalen Bayern MĂŒnchen. Trotzdem schlĂ€gt sein Herz nur fĂŒr den BVB. Mit seinem Kumpel Kollegah schaut er sich eigenen Angaben nach zudem regelmĂ€ĂŸig die Spiele von Fortuna DĂŒsseldorf an.

Beim Borussia Dortmund-Real Madrid Spiel #borussiadortmund #realmadrid

Ein von Farid Hamed El Abdellaoui (@faridbangbang) gepostetes Foto am

Bushido –  FC Bayern

Überraschung Nummer 1: Bushido ist absoluter Bayern-Fan. Neben den FC Bayern Topflappen besitzt er ebenfalls das passende Trikot des Vereins, die Spiele schaute er sich bis vor kurzem hĂ€ufig mit Ali Bumaye an.

So schön vorheizen!!!

Ein von Bushido (@bush1do) gepostetes Foto am

Marteria – Hansa Rostock

Der Rostocker reprĂ€sentiert schon seit Beginn seiner Karriere den Verein seiner Heimatstadt. Marteria hat selbst auf Halb-Profi Ebene fĂŒr die Hanseaten gespielt.

HaaansÀÀÀÀ ?âšȘ?

Ein von MARTERIA (@marteria) gepostetes Foto am

Maxwell – FC Bayern

Auch als Norddeutscher kann man Fan des erfolgreichsten Vereins Deutschlands sein. Der Hamburger ist ein dermaßen großer Fan der MĂŒnchner, dass er regelmĂ€ĂŸig durch ganz Deutschland fĂ€hrt, bzw sogar fliegt, nur um sich ein Spiel des Rekordmeisters anzusehen!

Gzuz – St. Pauli

Gzuz hat sich bereits mehrfach zum FC St. Pauli bekannt. Unter anderem mit diesem Song fĂŒr den Verein. Die progressive Geisteshaltung und die aktivistischen Aktionen des Vereins – wie beispielsweise eine Anti-BILD Kampagne – sorgen auch außerhalb Hamburgs fĂŒr viel Sympathie fĂŒr den Kiez-Klub.

Nimo – FC Bayern

In diesem Musikvideo mit Hanybal trÀgt der 385idel Rapper ein Bayern-Trikot. In einem weiteren Musikvideo trug er einen ganzen Trainingsanzug das aktuellen deutschen Meisters.

Motrip

Obwohl Motrip einige Bilder mit Fußballern vom BVB hat, ist er ein treuer FB Bayern Fan! Außerdem rappte er die Bayern MĂŒnchen Hymne, welche erst im September dieses Jahres veröffentlicht wurde!

Hier könnt ihr sie hören:

Kool Savas

Auch Kool Savas hat eine Lieblingsmannschaft! Obwohl Kool Savas kein großer Fußball-Fan ist, steht er dennoch hinter der tĂŒrkischen Mannschaft „Galatasaray Istanbul“.

Summer Cem

Auch Summer Cems Lieblingsmannschaft kommt aus der TĂŒrkei! Bei ihm ist es allerdings, anders als bei Kool Savas, die Mannschaft „Fenerbahce Istanbul“! Die Fangemeinden dieser beiden Mannschaften sind dafĂŒr bekannt, öfter in Konflikt zu geraten.

Summer Cem und Kool Savas verstehen sich aber trotz dieser Diskrepanz!

 

Manuellsen

Bei Manuellsen ist es Borussia Dortmund! DafĂŒr hat Manuellsen sogar einen Track geschrieben!

Zuna

Obwohl Zuna und Manuellsen sich super verstehen, könnten sie sich im Fußball-Geschmack nicht ferner sein! WĂ€hrend Manuellsen fĂŒr Dortmund fiebert, ist es bei Zuna Bayern MĂŒnchen! So konnte man ihn bereits öfter mit einem Bayern MĂŒnchen Trikot sehen.

Wie z.B. im Video von „FĂŒr die Familie“:

Azet

Azets Lieblingsmannschaft ist eine Mannschaft aus Frankreich! Und zwar: PSG! Dies hat er in einem Video mit Rapper Mert verraten.

Capital Bra

Auch Capital Bra hat eine Lieblingsmannschaft im Fußball: Hertha BSC! So zeigte er bereits hĂ€ufiger in seinen Instagram-Stories, dass er hinter dem Hertha BSC steht!

Hier haben wir euch eine Instagram-Story verlinkt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen