Chakuza zum Verkauf der goldenen Bushido-Schallplatte: „… der H****sohn …“

Wie einige von euch bereits wissen werden, wurde die Goldene Schallplatte von Bushidos Album V.D.S.Z.B.Z. in einem Online-Flohmarkt angeboten.

Kurz darauf kam das Ger√ľcht auf, dass Chakuza diese Schallplatte verkauft habe, weil er zu gro√üe Schulden habe, die er nicht zur√ľckzahlen k√∂nne.

Gestern nahm¬†er auf Facebook Stellung zu diesen Vorw√ľrfen und gab an, dass er gegen den Verk√§ufer dieser Schallplatte bereits gerichtlich vorgeht.

Jeder der mich kennt wei√ü ganz genau dass ich so etwas niemals machen w√ľrde.

Hier könnt ihr den Beitrag sehen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen