Krasse Aktion! SO will Bushido einem Jungen helfen mehr Geld zu verdienen!

Livestreams

Seit Tagen beliefert der Berliner seine Instagram-Fans mit Livestreams und Einblicken in den Aufnahmeprozess seines kommenden Albums. Dabei hängt er jedoch nicht nur im Studio ab, sondern zeigt sich auch öfter mal außerhalb des Gebäudes. So sucht er regelmäßig die benachbarte Tankstelle auf. Als er den Jungen an der Kasse darauf anspricht, wieviel dieser in der Stunde verdienen würde, antwortet dieser „9 Euro“.

Für den Gutverdiener Bushido ein nicht nachvollziehbar kleiner Betrag. Also nicht verwunderlich, dass der Rapper kurzerhand alle Tankstellenbesitzer dazu auffordert sich zu melden und dem Kassierer eine besser bezahlte Stelle anzubieten.

Wer keine zukünftigen Live-Videos von Bushido verpassen möchte, kann ihn auf Instagram abonnieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen