Ist SSIO wirklich Gold gegangen? HIER ist die Antwort!

Fake?

Wie ein anderes HipHop-Magazin heute berichtete, wird seit wenigen Tagen auf der Wikipedia-Seite des Rappera SSIO angegeben, dass dieser mit seinem Album „0,9“ in Deutschland und in der Schweiz Goldstatus erreicht hat.

Recherchiert man allerdings ein wenig, wird der Schwindel deutlich. Der User, der die Angabe dem Artikel hinzufügte hat noch nie zuvor einen Eintrag gemacht, die Information ist nicht von Wikipedia verifiziert und auch der Bundesverband der Musikindustrie listet das Album nicht in ihrer Datenbank für Goldauszeichnungen. Demnach idt es unwahrscheinlich dass die Marke von 100.000 verkauften Einheiten geknackt hat.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen