Schock! Todesnachricht erschüttert die deutsche Rapszene!

Chakuza & Bizzy Montana

Eine Schocknachricht erschüttert derzeit die Fangemeinde der Rapper Chakuza und Bizzy Montana. Wie das Vertriebslabel ihres Kollaboalbums „Blackout 2“ kürzlich bekanntgegeben hat, betrauern die Künstler einen Todesfall. Aufgrund des privaten Schicksalsschlag wird auch die für den Mai angedachte Tour auf unbestimmte Zeit verschoben, da die Rapper sich nicht in der Verfassung sehen Auftritte absolvieren zu können.

Nähere Angaben zum Vorfall wurden aus Rücksicht auf die Privatsphäre der Rapper nicht gemacht. Dennoch wünschen wir viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Hier seht ihr den traurigen Post von Wolfpack

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen