OMG! HIER gesteht Fler: „Ich hatte Streit mit einer Großfamilie!“

Vertrag

Und wieder lässt eine der berüchtigten Großfamilien grüßen! Wie Fler heute auf Twitter gestanden hat, hatte er im Jahr 2014 bereits Stress mit einer dieser Organisationen. Hintergrund soll sein Labelinterner Streit mit seinem Ex-Schützling Silla gewesen sein. Dieser soll laut Aussage des Maskulin-Chefs die Unterstützung einer Großfamilie gesucht haben, um aus seinem laufenden Vertrag bei Maskulin zu kommen – anscheinend mit Erfolg!

Silla äußerte sich noch nicht zu den Vorwürfen. Er gab jedoch an, dass die Bezahlung pro CD-Verkauf bei seinem Ex-Label miserabel war und selbst diese Beträge noch nicht überwiesen worden sind. Fler retweetete inzwischen einen Beitrag, der sich über die öffentlichen Eskapaden Sillas lustig macht und die Frage aufwirft, ob Silla diese Aussagen lediglich für seine Promo tätigt.

Hier seht ihr den Tweet

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen