Jetzt hat es wirklich „schnapp“ gemacht! Beim 187 Videodreh beißt ein Krokodil eine Tänzerin! (Video)

187 Strassenbande

Die 187 Strassenbande ist in vielen Hinsichten einzigartig. Nicht nur, dass sie unter den vielen Rapper-Crews scheinbar die Einzige ist, die auch noch nach mehreren Jahren des großen Hypes zusammenhält, sondern auch dass sie die Einzigen sind, die echte Krokodile in ihren Videos zeigen!

Das Krokodil ist bereits seit mehreren Jahren das Markenzeichen von dem Hamburger Rapper Bonez MC und seiner 187 Strassenbande. Deshalb zeigen die Hamburger Jungs immer wieder echte Krokodile in ihren Musikvideos und rappen dazu teilweise Lines wie „Schnapp macht das Krokodil, Krokodil schnapp!“

Diese Line sollte jedoch nur fiktiv bleiben, doch in einem neuen Video der Hamburger Rapper sieht man, dass echte Krokodile in den Musikvideos auch gewisse Risiken mit sich bringen. Das musste nun eine Tänzerin aus dem aktuellen Video der 187 Strassenbande am eigenen Leibe erfahren.

„Schnapp macht das Krokodil, Krokodil schnapp“

Ein Krokodil, welches für das Musik-Video der 187 Strassenbande eingesetzt wurde, kam dabei einer Tänzerin zu nahe. So nah, dass sie in Biss-Reichweite war und das Krokodil tatsächlich zugeschnappt hat! Was sehr schlimm hätte enden können, endete glücklicherweise in „nur“ einer kleiner Bisswunde.

Die Tänzerin erlitt leichte Bisswunden, welche man unten im Video sehen kann. Die Produzenten haben sich da auch einen kleinen Spaß erlaubt und die Szene, in der das Krokodil zuschnappt, genau über die Line „mit ihrem Arsch, ich will reinbeißen“ gelegt.

Der Unfall ereignete sich beim Videodreh von AK AusserKontrolle feat. Bonez Mc – Jim Beam & Voddi. Die Szene findet in der Minute 2:38 statt, die ihr in dem unten verlinken Video sehen könnt. Update: Das Video wurde mittlerweile von Bonez MC und AK Ausserkontrolle von der Plattform entfernt.