Kollegah Schlug Fan auf der BĂĽhne! JETZT hat das Opfer ausgesagt!

Jeder Rap-Fan und vielleicht Nicht-Rap-Fan sollte bereits davon gehört haben, dass Kollegah vor ca. 2 Monaten einen Fan auf der Bühne geschubst, getreten und dann geschlagen hat. Weil ein außenstehender Fan über diese Aktion so entsetzt war, hat dieser Anzeige gegen Kollegah erstattet. Das Opfer selbst habe bis vor kurzem allerdings noch nicht bei der Polizei ausgesagt. Dies hat sich jetzt allerdings geändert.

Laut der Mitteldeutschen Zeitung soll sich das Opfer nun bei der Polizei gemeldet und ausgesagt haben! Was er ausgesagt hat, ist allerdings nicht bekannt. Dies bestätigte zumindest die Behördensprecherin Jana Friedrich am Montag in Leipzig. Daher kann man jetzt in den nächsten Wochen mit einem  Update in diesem Fall rechnen. Wir halten euch auf jeden Fall auf dem Laufenden.

Hier seht ihr das Video:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen