„Capo, haben die Azzlackz Beef mit Farid Bang?“

Capo

Jetzt √§u√üert sich endlich ein Vertreter der Azzlack-Fraktion zur vertrackten Situation mit Farid Bang! Nachdem es in der Vergangenheit zu einem v√∂lligen Stillstand in der Beziehung zwischen dem D√ľsseldorfer und den Frankfurtern gekommen ist, meldet sich nun Capo zu Wort. Er entsch√§rft den Konflikt und gibt beiden Seiten die Schuld an der unterk√ľhlten Stiuation:

„Man hat sich einfach verstanden, man ist auf Augenh√∂he gewesen.. ist man immernoch, also, ist ja jetzt nicht so, dass wir irgendwie verfeindet sind. Wir waren eigentlich¬†seit Tag 1 zusammen, vorallem mein Bruder und Farid. Und ja, alles Super. (..) Man hat sich einfach aus den Augen verloren, man hat sich einfach auseinandergelebt, wei√üt du. Das wars, aber da war jetzt eigentlich nie gro√üartig irgendwas. (..) Es war einfach unn√∂tig.“

Hier seht ihr das Interview (Ab 30:00)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen