Überraschend! DIESE deutschen Rapper waren insgeheim im Knast!

6. Money Boy

Am 20. Dezember 2015 gab Money Boy bekannt, das kommende Weihnachtsfest hinter Gittern verbringen zu müssen. Nähere Angaben wurden nicht dazu gemacht, doch angeblich soll es sich um erhebliche Sachbeschädigung in einem Nobelhotel gehandelt haben. Binnen 2 Wochen war der Wiener wieder auf freiem Fuß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen