Nach Schelle – DIESE Strafe droht Arafat Abou-Chaker jetzt!

Körperverletzung?!

Wir haben f√ľr euch das Strafgesetzbuch durchforstet und m√∂gliche gerichtliche Folgen f√ľr den Gro√üfamilien-Chef¬†ausgemacht! Voraussetzung daf√ľr w√§re eine Anzeige durch das Opfer oder durch eine dritte Person.

In diesem Fall muss unterschieden werden, ob es sich um „Leichte K√∂rperverletzung“ oder um „Einfache K√∂rperverletzung“ handelt. F√ľr die Anzeige einer leichten K√∂rperverletzung reicht bereits eine Ohrfeige mit der flachen Hand, w√§hrend die einfache K√∂rperverletzung mit einer geschlossenen Faust ausgef√ľhrt wird.

Geht man also von den bekannten Video-Ausnahmen aus, kommt am ehesten die¬†leichte K√∂rperverletzung in Frage.¬†Wird er hierf√ľr verurteilt, muss¬†Arafat mit einer Geldstrafe von 5 –¬†30 Tagess√§tzen rechnen. Dies betr√§gt 1/30 des Nettomonatseinkommens des T√§ters. Hier w√§re alles denkbar, da das Einkommen des Abou-Chaker-Chefs vollkommen intransparent f√ľr den normalen Rap-Fan ist.

Hier seht ihr nochmal das Video

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen