Aktuell! SO macht sich Farid Bang jetzt ganz offen über Bushido lustig!

AirBerlin

Wer die Social Media-Aktivitäten des Berliner EGJ-Chefs Bushido in den letzten Wochen und Monaten etwas aufmerksamer verfolgt hat, wird bemerkt haben, dass der Rapper einen tiefen Groll gegen die Fluglinie „AirBerlin“ hegt. So beschwerte sich Bushido mehrfach über den schlechten Service und die extrem häufigen Verspätungen und Flugausfälle der Airline.

Jetzt macht sich Farid Bang ein wenig über die allgemein als „spießig“ bezeichneten Tiraden des Berliners. So gibt der Banger-CEO an, morgen mit AirBerlin fliegen zu müssen und dementsprechend nervös zu sein. Offensichtlich eine kleine Anspielung auf seinen Kontrahenten..

Hier seht ihr den Post

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen