MO nicht mehr bei EGJ?! DAS macht Ali Bumayé jetzt!

Entfolgt

Aus der Traum vom schnellen Labeldeal bei Ersguterjunge?! Nachdem in den vergangenen Tagen die ersten Gerüchte rund um einen Rauswurf die Runde machten, entfolgt Ali Bumayé nun seinen Label-Kollegen auf Instagram. Ein Grund wird hierfür nicht genannt, weder von Ali noch MO selbst.

Zuletzt lief die Videopremiere von „Fake Friends“ mächtig schief für MO.030. Der Song erhielt überwiegend negative Kritiken und bekam auf Youtube sogar mehr Dislikes als Likes, eine absolute Rarität auf dem Kanal von Bushido.

Hier könnt ihr euch „Fake Friends“ nochmal anhören

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen