Streit eskaliert! Rapper ersticht Obdachlosen!

HipHop-Ikone

Schlimme Nachrichten aus den USA – eine HipHop-Ikone soll mehreren √ľbereinstimmenden Medienberichten zufolge einen Obdachlosen mit mehreren Stichen ermordet haben. Dem soll ein heftiger Streit vorausgegangen sein, weitere Hintergr√ľnde sind jedoch nicht bekannt.

Der mutma√üliche T√§ter ist Kidd Creole, der als Teil der HipHop-Crew „Grandmaster Flash & the furious five“ in den 80er Jahren einige Charterfolge in den USA und in Europa feiern konnte. Aktuell soll der 66 j√§hrige als Wachmann t√§tig gewesen sein.

Hier seht ihr ein Bericht zur Tat

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen