Bonez‘ Story hat jetzt mehr Zuschauer als ein Fernsehsender

Bonez MC

Der König der sozialen Netzwerke heißt immer noch Bonez MC! Es gibt kaum einen Rap-Fan in Deutschland, der noch nichts aus der Instagram Story von ihm gesehen hat, sei es direkt auf seinem Account, in der Berichterstattung über ihn oder in zahlreichen Youtube-Formaten, die die kurzen Clips für sich nutzen.

Jeden Tag lädt der Platin-Rapper fast im Minutentakt Momentaufnahmen aus seinem Leben hoch und lässt seine Fans seinen Tagesablauf auf Schritt und Tritt verfolgen. Nicht selten erkennen Zuschauer seinen aktuellen Standort und suchen ihn aufgrund seiner Storys auf, beispielsweise wenn er in einem bestimmten Restaurant essen ist oder ähnliches.

Zahlen

Nachdem der Chef der 187 Strassenbande für das Jahr 2017 bereits mit dem ersten Platz der meistgelikten Deutschen Persönlichkeiten überhaupt geehrt wurde, scheint er sich nun auch den ersten Platz bei den Storys zu holen. Seinen alten Rekord von 335 Tausend Zuschauern übertrifft er mittlerweile spielerisch und kommt derzeit auf 420.000 Zuschauern pro Instagram Story.

Zum Vergleich: „Akte“ auf Sat1 kam zur besten Sendezeit auf 790.000 Zuschauer, während RTL2 bei rund 660.000 Zuschauern lag. Nur die großen Hauptsender übertrafen die Story von Bonez, während sämtliche weiteren Kanäle unter dem Zuschauerschnitt des Hamburgers lagen.  Allmählich sollte man sich also fragen, ob die TV-Sender deutschen Rap boykottieren oder ob es in Wahrheit nicht andersrum ist.

(TV Quoten von Quotenmeter)

Hier seht ihr die aktuellen Zahlen

Bonez MC Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen