Ex-Partner von Bushido: Eko Fresh hat Bushidos Disstrack geschrieben!

Leben und Tod des Kenneth Glöckler

Es gibt wahrscheinlich kaum einen Rap-Fan in Deutschland, der sich den Disstrack von Bushido gegen Kay One noch nicht angehört hat. Sowohl der Text, als auch das dazugehörige Video sind absolute Klassiker und wurden bereits mehrfach kopiert, parodiert oder es wurde oft Bezug darauf genommen.

Der Song hat mittlerweile absolute Rekord-Zahlen erreicht und ist nicht nur der meistgehörte Disstrack des Landes, sondern ist auch eines der meist gesehenen Muskvideos in Deutschland. Sowohl der vorgetragene Text, als auch die einzelnen Elemente des Videos bieten noch Jahre nach Erscheinen die Grundlage fĂŒr viele weitere Disstracks.

Eko Fresh

Umso erschreckender ist nun die Aussage eines ehemaligen GeschĂ€ftspartners von Bushido, der ebenfalls am Musikvideo zu „LUTDKG“ mitgewirkt hat. Die betreffende Person, die inzwischen offenbar nicht mehr mit dem EGJ-Chef zusammenarbeitet, hat sich noch einmal zum Disstrack geĂ€ußert und sorgt mit einer krassen Behauptung fĂŒr Wirbel.

Demnach habe Eko Fresh den wohl legendÀrsten Disstrack geschrieben und nicht etwa Bushido oder Shindy, wie von vielen bisher angenommen. Alle Informationen dazu erhaltet ihr in unserem aktuellen Video zu dem Thema.

Hier seht ihr das Video

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen