Bonez MC gibt seine Meinung zum ECHO-Aus preis

ECHO

Kollegah und Farid Bang haben es geschafft – wie die beiden im Laufe ihrer Karrieren schon oft angek├╝ndigt haben, haben sie die deutsche Musikindustrie nach dem Release von „JBG 3“ in St├╝cke gerissen. Die Verantwortlichen des BVMI beginnen nach der skandal├Âsen ECHO-Verleihung an die D├╝sseldorfer an, den Scherbenhaufen, den die Rapper hinterlassen haben, zusammenzukehren.

Wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung gestern Abend berichtete, wird der wichtigste und renommierteste Musikpreis in ganz Deutschland endg├╝ltig abgeschafft und zumindest vorerst ohne Ersatz auskommen m├╝ssen. Die FAZ machte die Entscheidung des Bundesverbands der deutschen Musikindustrie publik: „Nach der umstrittenen Preisverleihung an die beiden Rapper Kollegah und Farid Bang hat die deutsche Musikindustrie nun das Ende des ÔÇ×EchoÔÇť beschlossen. Das entschied der Vorstand ihres Bundesverbandes w├Ąhrend einer au├čerordentlichen Sitzung in Berlin.

Reaktionen

Aus der Deutschrap-Szene gibt es unterdessen H├Ąme f├╝r die Entscheidung des BVMI und Applaus f├╝r Kollegah und Farid Bang, die den wichtigsten deutschen Musikpreis eigenh├Ąndig zerst├Ârt haben. So gratulierten unter anderem Bass Sultan Hengzt und Daniel Zlotin (ehemals StreetCinema) zur Beendigung des ECHO. Auch Bushido machte sich ├╝ber das Ende des ECHO lustig.

Bonez

Nun ├Ąu├čert sich selbst Bonez MC ganz direkt ├╝ber die Beendigung der ECHO-Verleihung schreibt nicht nur einen Kommentar dazu, sondern fertigte zudem noch eine Insta Story dazu ein. Pflichtet ihr dem Hamburger in seiner Meinung bei?

Hier sein Kommentar

Bonez MC Instagram

Hier sein Post dazu

Bonez MC Instagram Story

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen