65.000 Menschen haben Azets Balkan-Tour besucht!

Azet

Wie viele von euch wissen d├╝rften, befand sich KMN-Rapper Azet bis gestern Abend auf der seiner gro├čen Balkan-Tour, in der er haupts├Ąchlich im Kosovo unterwegs gewesen ist. Da der Kosovo das Heimatland des Dresdener Rappers ist und er seit internationalen Hits wie „Qa Bone“ auch dort sehr popul├Ąr ist, war zu erwarten, dass die Auftritte in den verschiedenen kosovarischen Locations ausverkauft sein werden.

Doch Azet bringt das Ganze auf eine komplett neue Stufe. Wie er vor einigen Wochen ├╝ber Instagram bekannt gegeben hat, hat er in verschiedenen Discotheken und Clubs Rekorde in Bezug auf die Besucherzahlen aufgestellt, die vorher noch unerreicht waren. Kosovarischen Medien zufolge waren die Clubs teilweise so ├╝berf├╝llt, dass die Fans seine Auftritte von drau├čen verfolgen mussten. Bis zu 5000 Menschen kamen zu seinen Auftritten in Pristina und Umgebung.

Balkan-Tour

Dass es jedoch so gro├č wird, d├╝rfte selbst der 25 j├Ąhrige Rapper nicht erwartet haben. Obwohl Azet fast nur auf deutsch rappt, feiern ihn die Kosovaren wie einen Superstar. In der Story des Dresdner war praktisch jeden Abend zu sehen, wie die Fans dem Rapper hinterher rennen und sein Auto mitten auf der Stra├če umzingeln.

Insgesamt waren 65.000 Menschen auf der Balkan-Tour von Azet – und das bei einer Einwohnerzahl von nicht einmal 1,9 Millionen Menschen im Kosovo! Zum Vergleich: Die 187-Tour in Deutschland haben 80.000 Menschen besucht. Damit hat Azet die gr├Â├čte ausl├Ąndische Tour eines deutschen Rappers ├╝berhaupt gespielt.

Hier seht ihr den Ansage

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen