Erster Ausschnitt aus Kollegahs vermeintlichem Bonez MC-Diss!

Kollegah

Vor einigen Wochen kamen bereits erste Gerüchte über einen möglichen Disstrack von Kollegah gegen den 187-Rapper Bonez MC auf. Der Hamburger machte sich damals über eine Motivationsansprache des Düsseldorfers lustig und postete diese mehrfach in seiner Story. Kollegah reagierte nicht direkt darauf, machte jedoch eine Ankündigung.

Relativ zeitnah nach den Sticheleien hieß es von Seiten Kollegahs, dass eine bestimmte Person nun auf seiner Abschussliste stehen würde. Viele Fans gingen wegen der zeitlichen Nähe dieser Ereignisse von einer Ansage an Bonez MC aus. Fler meldete sich ebenfalls zu Wort und schlug vor, dass er und der Boss-Rapper einen gemeinsamen Disstrack machen sollten.

Disstrack

Nun hat Kollegah selbst den ersten kleinen Ausschnitt aus seinem „Slaughterplan“ veröffentlicht. In seiner Story ist zu sehen, dass er bereits an den Lyrics für einen Track arbeitet. Da er bei seinem „Slaughterplan 2019“ selbst von einer Abschussliste sprach, kann es sich nur um einen Diss gegen eine oder mehrere Personen handeln.

Ob er tatsächlich gegen Bonez MC feuert, wird aus diesen Zeilen nicht ersichtlich. Womöglich bezieht er sich darin auf die aktuellen Diskussionen rund um sein Alpha Mentoring: „Alles erreicht und dennoch fokussiert mit Tunnelblick/ An der Spitze zu STEHEN wär ein Widerspruch in sich/“

Hier seht ihr es

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen