Explosion – Samras 200.000 Euro teurer AMG geht in Flammen auf

Samra

Mehr als 2 Monate lang war Samra von der Bildfläche verschwunden. Jetzt ist der 24 jährige wieder zurück. Der „Rohdiamant“ verschiebt sein Debütalbum, das erst „Marlboro Rot“, danach „Smoking Kill“ und jetzt „Jibrail und Iblis“ heißt, um weitere 2 Monate auf den 17. April des nächsten Jahres.

Die 4 monatige Promophase leitete er letzte Nacht mit seiner neuen Single „Colt“ ein, mit der der Berliner zeigen möchte, dass er keine halben Sachen machen möchte. Wer sich das Musikvideo zur Singleauskopplungen angeschaut hat, dem dürfte eine Szene besonders aufgefallen sein.

In einer Szene des Musikvideos steht der Rapper vor seiner Mercedes G-Klasse und rappt davon dass er sein wunderschönes Auto brennen lasse. Im selben Augenblick explodiert der Wagen im Hintergrund und die Fans wussten nicht, ob es echt ist oder lediglich ein Spezialeffekt seiner Video-Editoren.

Nun haben Samra und Capital Bra enthüllt, dass es sich bei der Szene tatsächlich um eine echte Szene handelt und keine Spezialeffekte das  Auto zum Brennen gebracht haben. Um die Aussage zu untermauern haben die Rapper ein „Hinter dir Kulissen“-Video veröffentlicht, auf dem man klar erkennen kann, dass es sich dabei tatsächlich um eine echte Explosion handelt, die das Auto zum brennen brachte.

Wer sich mit Autos auskennt, dem ist bewusst, dass eine G-Klasse von Mercedes Benz ordentlich Geld kostet. Und wenn es sich dabei um eine G500 4×4 Brabus Edition handelt erst recht – was bei dem Berliner Rapper Samra eben der Fall ist.

Satte 200.000 Euro kostet das Prachtexemplar, womit das Musikvideo zu den teuersten Musikvideos der deutschen Rapszene zählt. Nun muss sich der Berliner nach einem neuen Auto umschauen. Hoffen wir, dass es nicht dasselbe Schicksal erleidet.

Hier seht ihr das „Hinter den Kulissen“-Video:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen