Advertisement

Das Raptastisch Buch ist da!

– Von Apache 207 bis Zuna –
alles, was deine Deutschrap-Helden lieber verschweigen würden

Vergewaltigungvorwürfe – Farid Bang stichelt erneut gegen YouTuber Yo Oli

Yo Oli

Erst vor wenigen Tagen hat Farid Bang ein Statement zu dem YouTuber, über den zur Zeit krasse Gerüchte verbreitet werden, veröffentlicht. Es geht um den 25-jährigen Youtuber Yo Oli, dem vorgeworfen wird, sich bewusst an minderjährige Mädchen rangemacht und mit ihnen geschlafen zu haben. Deshalb stand er eine längere Zeit vor Gericht und musste sogar in U-Haft sitzen.

Letztendlich hat er sich zu diesen Vorwürfen geäußert und erklärte, dass er ein halbes Jahr in Untersuchungshaft war – Der Grund dafür: Vergewaltigungvorwürfe. Das streitet er jedoch im Statement ab und erklärt, dass er nie im Leben eine Frau zu irgendwas zwingen würde. Die Gerüchte, dass er sich an ein minderjähriges Mädchen rangemacht hat waren wohl richtig:

„[…] ich hab auch jetzt eine Bewährungsstrafe bekommen. 8 Monate, weil ich mit einem Mädchen geschlafen hatte, dass zu dem Zeitpunkt leider erst 13 Jahre alt war. Sie hatte mir gesagt, dass sie 15 ist, was natürlich auch viel zu jung ist, das wird auch nie wieder vorkommen. Ich werde mich in Zukunft nur noch mit Frauen ab 18 treffen.“

Diese Aussagen haben Yo Oli jedoch zum Ziel zahlreicher Rapper gemacht und darunter auch den Diss-König Farid Bang. Dieser veröffentlichte anschließend ein Video in seiner Instagram-Story, in dem er gegen den YouTuber mit Disses schießt. Einige dieser Disses lauten wie folgt:

„Yo Oli kriegt von niemandem Support, weil er öfters in Kinderkörpern steckt als Shinichi Kudo. Und Yo Oli, er gibt gerne in seinem Lambo Speed und wenn er sagt, er steht auf junge Hüpfer, dann meint er die auf dem Trampolin.“

Farid Bang

Die S*x-Bots sind mittlerweile überall – Viele achten erst nicht auf diese Spam-Kommentare, doch einige überlegen sich auch lustige Antworten und verdienen sich somit unter anderem viele Likes. So auch der Banger-Rapper, der erst vor Kurzem gegen Yo Oli geschossen hat.

Auf den Spam-Kommentar „Bin erst 13“ antwortete er wie aus dem Nichts mit „Wo ein Rasen wächst, muss auch gemäht werden. Würde Yo Oli sagen.“ So viele Disse binnen so kurzer Zeit – Farid Bang kennt kein Stopp!

Hier  der Kommentar von Farid Bang: