Shirin David beschenkt Newcomerin Badmomzjay

Badmomzjay

Es dürfte nicht übertrieben sein, wenn man behauptet, dass die deutsche Rapszene aktuell von weiblichen Künstlern dominiert wird. Besonders weibliche Newcomer scheinen aktuell im Trend zu sein – so auch die 18-jährige Badmomzjay!

Die Newcomerin hat auf YouTube vor 8 Monaten mit „Zirkus“ ihr erstes Release veröffentlicht, welches mittlerweile über 5 Millionen Aufrufe auf der Video-Plattform zählt. Seitdem hat die Rapperin ganze 8 Singles mit Musikvideo auf YouTube veröffentlicht.

Das Besondere: Jedes Musikvideo zählt auf YouTube mehrere Millionen Aufrufe! Der Song „Snowbunny“ zählt mit 5,6 Millionen Views aktuell die meisten Klicks, dürfte jedoch von ihrer aktuellsten Single „Supernova“ in wenigen Wochen übertroffen werden.

Die Single „Supernova“ zählt nämlich bereits nach 5 Tagen eine Million Aufrufe! In dem Song geht es privat zu, denn sie rappt über ihren Vater, der scheinbar für sie nie dagewesen ist.

Dass die Single genau zu ihrem 18 Geburtstag erschienen ist, dürfte wahrscheinlich kein Zufall sein, da man in Deutschland ab 18 Jahre als Erwachsen gilt und man laut dem Gesetz nicht mehr von den Eltern abhängig ist.

Geburtstag

Daher ist der große Erfolg ihrer Single „Supernova“ wahrscheinlich besonders wichtig und schön für die Newcomerin. Dass die Rapperin 18 Jahre alt geworden ist, haben auch ihre Rap-Kollegen und Kolleginnen nicht vergessen.

So hat sie via Instagram Story ein Foto geteilt, auf dem man ein Geschenk von niemand geringerem als Shirin David sehen kann! Die Nr.1-Rapperin hat ihrer Nachfolgerin ein Blumenstraus mit einer Geburtstagskarte zugeschickt. Darauf schrieb sie: „Happy B-Day Jordy. Fühl dich gedrückt und geliebt. You are a true young Icon! – Shirin“

Hier seht ihr die Instagram Story von Badmomzjay, in der sie das Geschenk von Shirin David zeigt:

Badmomzjay zeigt Geschenk von Shirin David in ihrer Instagram Story