WTF? Kollegah zieht IHM eine Flasche über den Kopf!

Das war mal eine Aktion! Kollegah hat live auf seiner Imperator-Tour Niko von Backspin eine Glas-Flasche über den Kopf gezogen!

Kollegahs Buttler war weg und Niko musste einspringen!

Auf der Bühne musste Niko die Rolle eines Butlers einnehmen und deshalb musste er auf Kollegahs Worte hören. Als dieser ihm sagte, „Niko, du weißt schon dass sich ein Butler eigentlich auch nicht im aufgerichteten Zustand vor dem Boss bewegt, das macht er normalerweise auf den Knien!“. Daraufhin hat sich Niko hingekniet und Kollegah hat ihm eine Glasflasche über den Kopf gezogen.

Natürlich ist das nur Entertainment, aber da hätte einiges schief gehen können und auch die Butler-Sache gibt dem Zuschauer doch ein sehr komisches Gefühl im Bauch. So kann man Leute im Publikum hören, wie sie „der Arme“ sagen, als Niko ein Papierschnipsel mit dem Bart aufwischen sollte und er fragte, ob er das nicht doch lieber mit den Händen machen könne.

Hier könnt ihr das im Video sehen, ab 3:55.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen