Polizei äußert sich erstmals zum Fahndungsfoto von „Bushido“!

Vor wenigen Tagen hat ein Fahndungsfoto der Polizei Stade für Verwirrung gesorgt. So sieht die Person auf dem „Phantomfoto“ welches von der Polizei erstellt wurde Bushido extrem ähnlich!

Bushido diente als Vorlage!

Nun hat sich die Polizei dazu geäußert und zugegeben, dass Bushido als Vorlage für das Bild diente. Die Ähnlichkeit mit Bushido sei allerdings nur Zufall und es handele sich nicht um Bushido heißt es.

Bushido nahm die ganze Angelegenheit allerdings sehr humorvoll:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen