DIESER Rapper will jetzt das Berlin-Konzert seines Feindes besuchen!

Nachdem es wieder ruhiger um den Beef zwischen Bass Sultan Hengzt und Chakuza wurde, schoss heute Bass Sultan Hengzt wieder gegen Chakuza.

„Kommt man da als Ausländer rein?“

Er kündigt an, dass er am 19. Mai Chakuzas Konzert besuchen will, provoziert ihn allerdings mit der Frage, ob Ausländer überhaupt reingelassen werden.

Hier könnt ihr den Beitrag sehen:

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen