Despo bei KMN? JETZT meldet sich die ECHTE KMN-Gang zu Wort!

„Richtige Seite“

Nachdem wir gestern berichteten, dass vermutlich unabsichtlich ein neues Mitglied der KMN-Gang geleakt wurde, kam es zu Verwirrungen rund um das Thema. Ein anderes Rapmagazin berichtete, dass die KMN-Gang das neue Mitglied dementiert hat – f├Ąlschlicherweise! Denn das Dementi kam nicht von der Rapgruppe, sondern ging von einer Fanseite aus, die sich hinterher zu Wort meldete und klarstellte, dass es keine Verbindungen zu Mitgliedern der KMN-Gang gibt.(HIER NACHLESEN)

Nun meldete sich die echte FB-Seite der Gang zu Wort und macht sich ├╝ber den Bericht lustig. Interessant dabei ist der Umstand, dass der Faktor Despo immernoch unkommentiert im Raum steht. Dies k├Ânnte der indireke Beweis f├╝r das neue KMN-Signing sein!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen