Advertisement

Das Raptastisch Buch ist da!

– Von Apache 207 bis Zuna –
alles, was deine Deutschrap-Helden lieber verschweigen würden

„Propagandaminister!“ – ER antwortet jetzt auf die Ansage von Pa Sports!

Viele von euch werden bereits das neueste Interview von Pa Sports bei den Kollegen von TV Strassensound gesehen haben. (Weiter unten gelangt ihr zum Video) Jetzt reagiert der erste deutsche Rapper offiziell auf die Aussagen des Esseners!

Sentino

Nun äußert sich der polnische Rapper Sentino zu den heftigen Vorwürfen, die Pa Sports ihm gegenüber geäußert hat! Laut Pa habe Sentino, bzw Sentence vor einiger Zeit eine ganze Woche lang bei ihm gewohnt und sich in dieser Zeit extrem daneben benommen. So musste er beim feiern sogar das Leben von Sentino retten – obwohl er selbst deutlich jünger war als sein damaliger Mitbewohner.

Sentino antwortet jetzt wiederrum in einer Videoansage und bezeichnet Pa Sports darin als „Propagandaminister„. Seiner Aussage nach, will der Essener ihm nur das Geschäft kaputt machen, obwohl er selbst nicht einmal im Land ist. Interessant dabei – kurz zuvor verkündete Farid Bang, dass Sentino für ihn „ein Bruder“ sei und die beiden sich auf freundschaftlicher Ebene extrem gut verstehen. Auf welche Seite wird er sich in diesem Konflikt wohl schlagen?

Hier seht ihr das Video

Posted by Das Gespenst on Donnerstag, 11. Mai 2017

Pa Sports

Pa Sports äußerte sich bisher noch nicht zur Antwort von Sentino. In seinem Interview wurde jedoch recht deutlich, wie schlecht das Verhältnis zwischen den beiden wirklich ist. So kamen selbst Spongebozz und Juliensblog deutlich besser weg als der Pole.

Hier seht ihr das Interview