WTF! Wurde das Spongebozz Album durch einen EINBRECHER geleakt?!

Media Markt-Einbruch!

Es ist kaum zu glauben was sich letzte Nacht in Porta Westfalica abgespielt hat! Unbekannte Einbrecher sind über das Dach in die dortige Media Markt-Filliale eingestiegen und haben innerhalb von wenigen Minuten mehrere Mobiltelefone mitgenommen.

Nun wurden – wenige Stunden nach dem Vorfall – verschiedene Tracks des kommenden Spongebozz-Albums im Internet veröffentlicht. Theorien zufolge sollen die Diebe sich Zugang zum Lager des Elektronik-Markts verschafft haben und dabei ein Exemplar des Albums mitgehen lassen. Ein bisher nicht verifizierter Privat-Accounts von Sun Diego schrieb in einem Post:

„Die Geschäfte heutzutage sind echt zuverlässig..“

Ob der Leak und der Einbruch tatsächlich miteinander zusammenhängen ist noch unklar. Aufgrund des anstehenden Release-Tages ist es allerdings durchaus möglich, dass bereits einige Exemplare des Tapes im Lager des Markts untergebracht wurden.

MEHR ZUM VORFALL HIER NACHLESEN (KLICK)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen