Advertisement

Das Raptastisch Buch ist da!

– Von Apache 207 bis Zuna –
alles, was deine Deutschrap-Helden lieber verschweigen würden

Die Mutter von Michael Kuhr liegt im Sterben! DIESE Nachricht schickt sie an Bushido!

Der ehemalige Kickboxer und aktuelle Betreiber eines Sicherheitsdienstes Michael Kuhr hat auf seinem YouTube-Kanal ein Video hochgeladen, in dem er eine Entschuldigung von Bushido anfordert, dafür dass Bushido Michael Kuhr als „Hurensohn“ beleidigt habe. In dem Video richtet nun die Mutter, die laut Aussage von Michael Kuhr „nicht mehr lange macht“, eine Nachricht an Bushido.

„Wenn seine Kinder so werden wie mein Sohn, dann kann er glücklich sein.“

Daraufhin sagt Michael Kuhr, dass die beiden noch auf seine Entschuldigung warten. Michael Kuhr bezieht sich in diesem Video auf die Line von Bushido auf dem gemeinsamen Track von ihm und Shindy „Über alles“:

„Was ich mach ist Ghetto-Literatur, Deutscher Rap ist nur ein Hurensohn wie Michael Kuhr“

Das Video, welches durchweg eine ziemlich traurige Atmosphäre herbeiruft, lässt einen auf jeden Fall nicht unberührt. Wir wünschen allen beteiligten viel Kraft in solchen Zeiten.

Hier seht ihr das Video: