Plötzlich disst Kollegah DIESEN Freund von Shindy!

Cold Summer

Und wieder haut Kollegah einen brisanten Diss raus! So schießt er zum einen nach Jahren der Stille wieder gegen Laas. Der erneut aufkochende Konflikt könnte mit dem EGJ-Signing des Rappers zusammenhängen. „Ich zieh im Restaurant die AK/ und das Junkie-Punkface von Laas landet im Scampi-Salat/“.

Auch ein anderer Rapper aus dem Umfeld des Berliner Labels wird angegangen – Rin! Der ‚Bianco‘-Star ist dabei nicht nur ein guter Freund von Shindy, sondern ist ebenfalls das erste Signing des neuen Labels ‚Division‘ von Elvir Omerbegovic. Der Unternehmer ist Besitzer von Selfmade Records und war ein jahrelanger Freund von Kollegah.

Jetzt feuert der Düsseldorfer jedoch gegen sein aktuelles Signing und stellt ihre freundschaftliche Beziehung womöglich in Frage. Auf dem neuen Album von Seyed, droppt Kollegah folgende Zeile:

Gebe diesem RIN jetzt Pimpslaps und er hängt an der Wand wie ’n Plakat/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen