Soviel Geld verdient Ufo361 an einer einzigen Clubshow

Clubshow

Noch bis vor wenigen Jahren war Ufo361 den meisten Rap-Fans außerhalb des Berliner Untergrunds gänzlich unbekannt. Selbst bis heute sind seine früheren Veröffentlichungen nur wenig verbreitet. Das änderte sich jedoch mit seinem Überhit „Ich bin 1 Berliner“, der ihn schlagartig zum Star machte und in jeden Club und jede Shishabar brachte. Auch das Live-Geschäft und die Klickzahlen wurden durch den neuen Style des Berliners deutlich beflügelt.

Durch konstantes abliefern konnte er in den letzten beiden Jahren dann nicht nur eine große Fanbase aufbauen, sondern auch seine finanzielle Situation erheblich verbessern – kurz gesagt: Bei Ufo läuft! Wie krass es allerdings tatsächlich läuft, verrät der Rapper jetzt in einer Fragerunde mit seinen Facebook-Fans.

So haut er einfach mal raus, wieviel ein Club-Auftritt von ihm kostet. Eigenen Angaben nach, macht er mit jedem Auftritt circa 25.000€. Das dürfte ungefähr dem Jahresgehalt eines durchschnittlichen Ausbildungsberufs entsprechen – und das für ungefähr eine Stunde Show!

Hier seht ihr den Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen