Kunde ist König: Soviele Boxen hat Mert bereits verkauft!

Kunde ist König

Noch vor wenigen Monaten war er sich eigentlich sicher, nicht mehr als 5o0 Deluxe Boxen verkaufen zu werden. Dementsprechend gering waren Merts Verkaufserwartungen bis zum Release von „Kunde ist König“. Auch die hohen Kosten für die Produktion der Boxen schreckten ihn zu Beginn ab, denn der Preis von 500 Boxen aufwärts liegt im fünfstelligen Bereich, besonders für das Debütalbum also eine erhebliche Investition.

Dass es jedoch deutlich besser kommen kann als man es sich in seinen Träumen wünschen kann, zeigen die derzeitigen Verkaufszahlen von Mert. In seiner neuen Ansage bei Instagram Storys gibt der Youtube-Rapper nun an, 3500 Autogrammkarten unterschrieben zu haben. Die signierten Karten werden den Deluxe Boxen beiliegen und dürften sehr wahrscheinlich der Anzahl seiner hergestellten Boxen entsprechen. Zwar ist der Vorrat noch nicht gänzlich vergriffen, dürfte sich bei noch 2 anstehenden Musikvideos jedoch relativ schnell dem Ende neigen.

Mit über 3000 Boxen dürfte übrigens nicht nur der Charteinstieg gelingen – das ist recht sicher – selbst eine Platzierung in den Top10 der deutschen Charts könnte durchaus vorstellbar sein. In der Vergangenheit stiegen beispielsweise Bonez MC und Gzuz mit ihrem Kollabo „High und Hungrig“ mit einer geringeren Anzahl an Boxen auf Platz 9 ein.

Hier seht ihr das Video

Posted by Ferdinand von Ballin on Mittwoch, 30. August 2017

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen