Krass, welchen Beruf Dardan vor seiner Karriere hatte!

Dardan

Wer hätte das gedacht? Noch bis vor ein paar Monaten hatte Newcomer Dardan nicht einen einzigen richtigen Track online und war nur einer unter vielen. Doch dann ging alles ganz schnell – seine Videos rasierten mal eben halb Rap-Deutschland und brachten dem 19 jährigen Fame ein. Dass es so schnell gehen wĂĽrde, hätte der aufstrebende Artist selbst nicht einmal fĂĽr möglich gehalten. Denn noch bis kurz vor dem Mega-Hit „Wer macht Para“ arbeitete Dardan als Bäcker!

„Ich hatte Angst, dass ich zu lange warte, dass die Leute mich nicht mehr feiern.. ich hatte ja keine Ahnung. So davor war ich ja noch Bäcker.. da hab ich noch in der Stadt gearbeitet. Und dann hab ich gekĂĽndigt, eine Woche später kam „Wer macht Para“ (..) dies, das, das war voll die Umstellung. Ich hatte keine Ahnung vom Rap-Biz so, weil wir machen ja alles alleine. Aber jetzt haben wir alles gecheckt.“

Hier seht ihr den Ausschnitt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen