Kay One auf Platz 1 – jetzt meldet sich Ahmad Miri zu Wort!

Kay One

Dieser Tage kommt wohl niemand am neuen Kay One-Song ‚Senorita‘ vorbei! Nicht nur auf Youtube und Spotify lĂ€uft der Song wie geschmiert und fĂ€hrt Rekord nach Rekord ein, sondern erhĂ€lt auch die wohl grĂ¶ĂŸte öffentliche Aufmerksamkeit, die eine Kay One-Single je bekam. So wird der Sommer-Hit auf jedem Radiosender auf und ab gespielt und ist bei jedem Clubbesuch mindestens einmal zu hören – nur eine Stadt scheint hier nicht so richtig mitzuspielen..

Wie Ahmad Patron Miri in einem aktuellen Facebook-Statement angibt, hat er den Song trotz Rekord-Klicks noch in keinem Berliner Club und in keiner Bar hören können. In den Kommentaren seiner Ansage argumentiert er, dass die DJ’s der Stadt ein Abspielverbot fĂŒr den APMC-Rapper auferlegt bekommen haben. Ob das tatsĂ€chlich mit seinem ehemaligen Label EGJ zusammenhĂ€ngt? Seit seinem Weggang vermeidet Kay One jegliche Auftritte in der Hauptstadt.

Hier seht ihr das Statement

Also #kayone komisch in den jeden Club werden dein Song nicht abgespielt ,, ab wohl dein Song schon ĂŒber 10 Million Aufrufe hat ,,,, na ja ich sage nur #Zitat #Ende

Posted by Ahmad Patron Miri on Sonntag, 17. September 2017

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen