Umstyling – Play69 hat den asozialsten Haarschnitt der Szene!

Play69

Er ist wahrscheinlich der geheimnisvollste Act der Szene – nicht viel ist über Play69 bekannt. Lediglich ein paar Solotracks und eine Hand voll Features mit 18 Karat ließen aufhorchen und das wahnsinnige Potential des Helal Money-Rapper erahnen. Dennoch weiß noch keiner so genau, worauf er sich bei Newcomer Play69 einlässt.

Das einzige, dass wirklich feststeht: Er legt wert auf Asozialität! Nicht nur seine gleichnamige Single auf dem Mert-Album lässt darauf schließen, sondern auch sein Äußerliches Erscheinungsbild. Auch sein Haarschnitt schreit – so sagt der Rapper selbst – nach Asozialität und ist laut eigener Aussage, „der asozialste Schnitt der Szene“. Tatsächlich hat wohl kein Rapper so einen gewagten Schnitt mit 0mm an jeder Seite und einer Kante, die fasst bis zur Mitte des Schädels reicht. Zuvor trug er noch einen leichten Übergang an der Kante. Was haltet ihr von dem Style?

Hier seht ihr das Foto

Asozialster Schnitt in der Szene ? #play69 #helalmoneyentertainment #helalmoney #gang #supremos #dortmund

A post shared by Play69 | Helal Money (@play69) on

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen