Gewaltverbrechen – Droht Gzuz erneut eine Haftstrafe?

Gestern Abend machte Bonez MC es öffentlich – Gzuz wurde wegen eines Gewaltverbrechens in U-Haft genommen. Aber welche Strafe droht dem Hamburger Rapper jetzt? Wir sind dem Ganzen kurz auf den Grund gegangen.

„Gewaltverbrechen“

Disclaimer: Zunächst ist ganz klar festzuhalten, dass das Wort Gewaltverbrechen kein gĂĽltiger Rechtsbegriff ist und kein eigener Strafbestand ist. Er ist lediglich als Sammelbegriff fĂĽr eine Reihe von mittleren bis schweren Straftaten, die im engeren Sinne mit körperlicher oder vergleichbarer Gewalt gegen Leib und Leben zu tun haben. Darunter fallen unter anderem Mord, Totschlag oder Sexualverbrechen. Darunter fallen allerdings auch „Beteiligung an einer Schlägerei“ und „Schwere Körperverletzung“.

Es bleibt ebenfalls zu beachten, dass Bonez MC das Wort „Gewaltverbrechen“ lediglich als Floskel verwendet haben könnte und womöglich eine leichte Straftat in den Begriff hineininterpretierte, die per Definition nicht unter den Sammelbegriff fällt. Da wir auf keinen Fall vom schlimmsten ausgehen wollen, beschränken wir uns hier auf die letzten beiden genannten Straftaten und deren möglichen Konsequenzen, ohne die Schwere der Taten damit mindern zu wollen.

StrafmaĂź

Sollte sich Gzuz an einer Schlägerei beteiligt haben, kann er automatisch dafĂĽr belangt werden. Hier drohen im schlimmsten Fall der Freiheitsentzug von bis zu 3 Jahren oder eine Geldstrafe. Da Bonez MC in seinem Live-Statement von „2000€“, die er gerne bezahlen wird, sprach, dĂĽrfte dies also der Wahrscheinlichste Inhaftierungsgrund sein.

Im schlimmeren Fall, der schweren Körperverletzung, sieht das Strafgesetzbuch in minder schweren Fällen eine Freiheitsstrafe von 3 Monaten bis 5 Jahre vor. Es bleibt abzuwarten und zu hoffen, dass dem Rapper eine weitere Haftzeit erspart bleibt und die Justiz die erfolgreiche Karriere von Gzuz nicht in Mitleidenschaft ziehen will.

Vor wenigen Minuten bestätigte Bonez, dass seinem Crew-Kollegen ein Verfahren bevorstehen könnte. Da er selbst jedoch davon ausgeht, dass Gzuz schon bald wieder rauskommt, dürfte man von einem Freispruch ausgehen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen