Stichelt Fler hier jetzt das erste Mal ├Âffentlich gegen Bushido?

Dass Fler und Bushido zur Zeit nicht die engsten Freunde sind, ist der ├ľffentlichkeit bereits bekannt. Doch blieb es bisher bei diesem Status und keiner griff den anderen in irgendeiner Weise an. Dass sich Fler mit Farid Bang vertragen hat, d├╝rfte allerdings nicht f├╝r eine Vers├Âhnung der beiden berliner Rapper sorgen. Gerade jetzt, wo der Beef zwischen Bushido und Farid Bang und Kollegah seinen H├Âhepunkt erreicht hat, steht die Freundschaft von Fler und Farid nat├╝rlich im Weg.

Doch wei├č momentan keine so genau, wie die Beziehung zwischen Fler und Bushido momentan ist. Die letzten gro├čen Schlagzeilen der beiden sind bereits Monate alt, als Bushido Fler des Nichtstun im Studio beschuldigte.

Ger├╝chte

Nun ver├Âffentlichte Fler einen Tweet vor wenigen Tagen, der f├╝r einige Ger├╝chte sorgte. So glauben einige Fans, dass Fler hier einen indirekten Diss gegen Bushido postete. Auf Twitter schrieb Fler folgende Zeile: „Die Realit├Ąt der Gro├čstadt endet nicht um 22 Uhr!“

Hier seht ihr den Tweet:

Fler Tweet

F├╝r Nicht-Bushido-Fans wird zun├Ąchst nicht ersichtlich sein, was daran ein Bushido-Front sein soll. Doch diejenigen unter euch, die Bushido schon l├Ąnger verfolgen wissen genau, dass das die Uhrzeit ist, die Bushido in Interviews und Songs benutzt, um seine Nachtruhe zu deklarieren.

Auf dem Feature-Track Statements mit Shindy rappt Bushido folgende Zeile: „Ich geh um 10 Uhr schlafen, Junge, das sind Statements!“ Auch auf sozialen Netzwerken hat er diesbez├╝glich ├Âfter diese Uhrzeit genannt. Daher ist die Vermutung, dass Bushido damit gemeint war, verst├Ąndlich aber es ist dennoch kein Beweis daf├╝r.

Hier seht ihr einen Beitrag von Bushido:

Bushido antwortet auf Shindys Tweet

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen