Bonez war in der Notaufnahme – um Codein zu bekommen

Bonez MC

Eine typische Aktion á la Bonez MC – der Chef der 187 Strassenbande hat sich vorgestern Abend in ein Krankenhaus in Los Angeles einliefern lassen, dies zeigten mehrere Instagram Videos, die er aus dem Wartezimmer des Krankenhauses postete. Um seinen Arm war ein Blutdruckmessgerät gewickelt, das zunächst auf eine mögliche Erkrankung des 32 jährigen Hamburgers hindeutete. Nun stellt sich jedoch raus, dass es dem Rapper gesundheitlich blendend geht und er aus anderen GrĂĽnden in der Notaufnahme gelandet ist..

Codein

Einige Fans stellten sich schon kurz nach Veröffentlichung der Videos die Frage, warum der Rapper trotz seines medizinischen Notfalls noch Storys filmen konnte und darauf so gut gelaunt wie eh und je wirkt. Ebenfalls fragwürdig, war die Tatsache, dass er sich nur wenige Stunden nach seiner Behandlung wieder auf einer Party befand und Alkohol konsumierte. Jetzt haben die Fans jedoch die Antwort darauf: Bonez MC ist gar nicht krank!

Wie man in einer aktuellen Story von ihm sehen kann, hält der 187-Boss einen halben Liter Codein-Sirup in den Händen. Nicht nur ein extrem teures Medikament zur Behandlung von Allergien und Übelkeit, sondern auch eine Droge, die bekannt als Sizzurp ist. Der Inhalt der Flasche mit meist mit Softgetränken wie Sprite vermischt und danach oral eingenommen, wodurch innerhalb der nächsten Stunden eine berauschende Wirkung hervorgerufen wird.

Zudem ist das Mittel verschreibungspflichtig und kann nur auf ärztliche Empfehlung hin erworben werden. Offensichtlich hat Onkel Bonez also ein wenig getrickst um an das Codein ranzukommen. Eine Methode, die viele US Amerikaner anwenden – insbesondere wenn sie in Folge einer Behandlung mit solchen Mitteln in die Sucht abrutschen und sich immer wieder die teuren Medikamente verschreiben lassen.

Hier seht ihr das Video

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen