Farid Bang wĂĽrde wegen Pietro niemals etwas mit Sarah Lombardi anfangen

Sarah Lombardi und Pietro Lombardi waren letztes Jahr in allen Medien stark vertreten. Grund dafĂĽr war ihre Trennung und die Fremdgeh-GerĂĽchte von Sarah mit ihrem Ex-Freund.

Seitdem gab es von seiten Farid Bang immer wieder einige Seitenhiebe auf den Sozialen Netzwerken gegen Sarah Lombardi. Zum Teil auch gegen ihre Mutter. Nun wurde Farid Bang auf der Premiere von FUCK JU GĂ–HTE 3 in Berlin vom Promiflash kurz interviewt und auf Sarah Lombardi angesprochen. So wurde Farid Bang gefragt, „ob die DSDS Prinzessin sein Typ wäre“.

Farid Bangs Antwort fiel wie folgt aus:

„Pietro ist doch mein Freund, da kann ich doch nicht sowat… sowat kommt nicht in Frage. Pietro ist ein guter Typ.“

Daraufhin wird Farid Bang noch gefragt, was er davon hält, dass Pietro und Sarah auf dem Papier immer noch verheiratet sind. Seine Antwort:

„Ich will da gar nichts sagen, ich mag den Pietro so gerne, ich will das auch nicht so sagen. Wenn der Pietro einen Ratschlag von mir haben möchte, kann er sich bei mir melden oder falls er das ernsthaft braucht aber ich glaube, der Junge weiĂź schon was er macht, sie weiĂź was sie macht. Die kriegen das schon hin. Und hauptsache Alessio geht’s gut ne!“

Hier seht ihr das Video:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen