Groupie lässt sich Banger Musik Logo tätowieren!

Tattoos geh√∂ren¬†bereits seit mehreren Jahrzehnten zum deutschen Rap-Business. Gro√üe Rapper wie Bushido, Sido und Azad haben hier einen gro√üen Teil dazu beigetragen, dass sich diese beiden „Szenen“ vermischten.

Bedenkt man, dass viele Menschen mit Tattoos bedeutungsvolle Texte, Bilder und Logos f√ľr das ganze Leben tragen m√∂chten, ist es auch nicht verwunderlich, dass sich Rapper ihre Label-Logos t√§towieren lassen.¬†Dies sendet n√§mlich das wichtige Signal, dass man der festen √úberzeugung ist, sein gesamtes Leben dem Label zu widmen.

Oftmals ist es allerdings so, dass diese Entscheidung bereut wird und man sich dann das Tattoo entfernen l√§sst. Nun ist es bei Rappern durchaus verst√§ndlich, warum sie sich daf√ľr entscheiden, sich das Label-Logo zu t√§towieren.

Allerdings sind es nicht nur Rapper, die diesen durchaus umstrittenen Weg w√§hlen. Oftmals gibt es n√§mlich Fans, die derma√üen hinter einem Label stehen, dass sie sich das Label-Logo als Au√üenstehender t√§towieren lassen! Das ist wirklich nicht selbstverst√§ndlich und sollte f√ľr jeden Rapper eine gro√üe Ehre sein.

Farid Bang w√ľrdigte nun vor einer Stunde einen Fan, indem er ein Bild via Snapchat postete auf dem man einen weiblichen Fan sehen kann, die sich das Banger Musik Logo t√§towieren lassen hat! Wirklich unglaublich.

Hier seht ihr das Bild:

Farid Bang via Snapchat

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen