Drake bekommt 1 Million Dollar Videobudget – und spendet es!

Drake

US-Rapstar Drake ist wieder einmal in aller Munde – und beweist abermals, sein gro├čes Herz! Sein Label hat ihm f├╝r den Dreh seines aktuellen Musikvideos ein Gesamtbudget von rund einer Millionen US-Dollar zur Verf├╝gung gestellt, um den Song „God’s Plan“ optisch zu unterlegen. Der geb├╝rtige Kanadier hat sich allerdings etwas anderes f├╝r den Song ├╝berlegt..

996.631,90$..

.. dieser Betrag war f├╝r das Musikvideo vorgesehen. Der 31 j├Ąhrige bediente sich jedoch der Stilistik eines anderen Ami-Rappers und filmte sich dabei, wie er das ganze Geld ausgibt. Anders als Young Thug oder auch Bausa verprasste er die Kohle jedoch nicht f├╝r extravagante Drehorte, Rolex-Uhren oder anderen Kram, sondern spendete es an Menschen, die das Geld eher gebrauchen k├Ânnten!

W├Ąhrend des gesamten Clips ist zu sehen, auf wie vielen verschiedenen Wegen man anderen Helfen kann. So finanzierte er einer jungen Afro-Amerikanerin ihr Studium mit 50.000$ oder machte normalen Menschen eine Freude, in dem er ihre gesamten Supermarkt-Eink├Ąufe bezahlte. Einer Mutter dr├╝ckte er einfach so einen dicken B├╝ndel Scheine in die Hand und r├╝hrte sie so zu Tr├Ąnen.

Der Gro├čteil der Zuschauer feiert die gesamte Aktion – immerhin sind 1 Million Dollar auch f├╝r Drake eine Menge Geld! Und wenn er dadurch einen positiven Marketin-Effekt erzielt, dann hat er es sich mehr als verdient!

„Views“ von Drake kaufen: Hier klicken!

Hier seht ihr das Musikvideo

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen