Rekordjagd – Kay One hat Bausa erneut eingeholt

Klick-Rekord

Erst vor wenigen Wochen durfte Miami Yacine den größten Erfolg seiner Karriere feiern und sich mit seinem Hit „Kokaina“ einen Platz in der deutschen Rap-Geschichte sichern. Als erster deutscher Rapper überhaupt hat er die Marke von 100 Millionen Youtube-Klicks geknackt und positioniert seine Single damit auf dem vierten Rang der gesamten Musikindustrie in Deutschland. Kokaina ist erst der vierte deutschsprachige Song, der die Marke von 100 Millionen Views durchbricht.

Was du Liebe nennst

Bislang galt Bausa als heißester Anwärter darauf, den Rekord von Miami Yacine zu knacken und mit „Was du Liebe nennst“ am Song des Dortmunders vorbei zu ziehen. Erst vor ein paar Wochen überholte er „Senorita“ von Kay One, das einen ganzen Monat früher veröffentlicht wurde und sammelt weiterhin mit erstaunlicher Geschwindigkeit weitere Klicks. Auch der Doppelplatin-Status des Songs ließ darauf schließen, dass Bausa nicht mehr aufzuhalten ist.

Nun gibt es jedoch neue Entwicklungen im Kampf um die 100 Millionen-Marke. Kay One und Pietro Lombardi dürfen sich über einen neuen Aufschwung ihres Songs freuen und sind inzwischen bis auf 100 Tausend Klicks an Bausa herangekommen. Der ursprüngliche Vorsprung von über 1 Million Klicks ist bereits dahin geschmolzen.

Unten seht ihr die aktuellen Zahlen der beiden Musikvideos. Sollte die Geschwindigkeit bei beiden Songs gleichbleiben. dürfte Senorita innerhalb der nächsten 3 Tage wieder auf dem 2. Rang der meist geklickten Songs stehen. Dennoch bleibt der Abstand knapp – es bleibt also spannend!

Hier seht ihr die Zahlen von Kay One

Senorita

Hier die Zahlen von Bausa

Was du Liebe nennst

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen