“Ich habe den schlimmsten Bushido-Diss auf meinem Schreibtisch liegen!“

2017 drehte sich in Sachen Beef alles um Bushido. Anfang des Jahres wurde der Beef zwischen Bushido und Farid und Kollegah bekannt und ganz Deutschland war in Aufruhr.

Auf dem Jung Brutal Gutaussehend 3 Album feuerten die beiden Rapper extrem hart gegen Bushido und warfen ihm einen Diss nach dem Anderen an den Kopf. Dabei gingen Farid Bang und Kollegah so weit, dass sie auch Informationen bekannt gaben, die der Öffentlichkeit bis dato noch unbekannt waren.

Zu diesen Informationen gehört z.B. die Aussage von Farid, dass Bushido mit Farid Bang den nÀchsten CCN Teil herausbringen wollte.

Nun ĂŒberrascht Animus mt einer Aussage in einem Interview seine Fan-Gemeinde. Denn laut Animus wurde der schlimmste Bushido-Disstrack noch gar nicht veröffentlicht.

Addiere man alle Bushido-Disstracks, die es zurzeit gibt und damit sollten auch die Disstracks auf JBG3 gemeint sein, zusammen, wĂŒrde man dennoch nicht auf das Level des Bushido-Disstracks kommen, den er auf seinem Schreibtisch liegen habe.

Animus im Interview:

„Der einzige – das kann ich ja auch sagen so – gegen den ich wirklich einen Track geschrieben habe, der schlimmer ist als jedes Radio-Exclusive von mir (
), ist halt gegen Bushido. Ich hab‘ wirklich den schlimmsten Bushido-Diss auf meinem Schreibtisch liegen, der ist – wie gesagt, nimm jeden Diss gegen ihn, addier die zusammen, nimm meine Radio-Exclusives alle aufeinander und das wird trotzdem nicht daran kommen.“

Den habe ich, aber das ist ja ein persönliches Problem gewesen (
) Der wird auch nicht rauskommen, wenn da nichts mehr kommt. (…) Wenn Onkel Bushido jedoch noch einmal meinen Namen in den Mund nimmt, dann wird das Ding- ja, dann wird’s hĂ€sslich.“

Hier seht ihr es im Interview, ab Minute 12:14:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen