Samra kommt aus dem Knast – direkt gibt’s die erste Ansage

Vor ca. einer Woche veröffentlichte Samra ein Video via Snapchat, das darauf hindeutete, dass er die kommende Zeit im Gefängnis verbringen werde. Sein Kommentar „Ciao erstmal für eine kurze Zeit“ deutete darauf hin, dass es für den jungen Rapper in Untersuchungshaft geht. Zumindest schien er sich sicher zu sein, dass er schnell wieder frei kommt.

Der Beleg dafür, dass Samra den Knast meinte, ist der Hashstag „Habes“, was übersetzt ‚Gefängnis‘ bedeutet. Die Polizisten, die in dem Video zu sehen sind, scheinen ihn gerade von zu Hause abholen zu wollen. Offenbar hat Samra bereits mit diesem Besuch gerechnet.

Hier seht ihr das Video

Eine Woche später scheint Samra wieder draußen zu sein. Darauf deutet zumindest die erneute Aktivität von Samra auf seiner Instagram-Seite. Außerdem veröffentlichte er einen Beitrag, in dem der Hashtag #free enthalten ist.

Samra Free

Sein Comeback feiert Samra auch direkt mit einer Ansage an alle Newcomer. So ist er sich sicher, dass er der Newcomer des Jahres sein wird, und nicht nur dieser Woche!

Wir sind schon gespannt auf das nächste Release von Samra!

Hier seht ihr es:

Samra via Instagram

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen