Anna Maria reagiert auf die Trennung von Bushido und Arafat!

├ťber Bushido und Arafat herrschten nun in den vergangenen Monaten einige Ger├╝chte, auf die Bushido allerdings bis heute nicht reagiert hatte. Nun ist es passiert und Bushido hat die Trennung zwischen ihm und Arafat offiziell bekannt gegeben.

So schrieb er:

„[Die]┬áK├╝nstler auf meinem Label z├Ąhlen auf meine Unterst├╝tzung und es wird Zeit, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Ich danke allen Beteiligten f├╝r die jahrelange Unterst├╝tzung, aber einige werden heute nicht mehr gemeinsam mit mir den Weg beschreiten. Dazu geh├Ârt auch Arafat.“

Nun scheint es so, dass sich auch die Frau von Bushido Anna Maria Ferchichi zu Wort meldet. Auf Instagram ver├Âffentlichte sie ein Screenshot von der BILD Zeitung, auf dem man den Artikel „Bushido trennt sich von Abou-Chaker!“ sehen kann.

Als Bild├╝berschrift w├Ąhlte sie ein Emoji, welches abh├Ąngig vom Zusammenhang als „Dankbar“, „Beten“ oder „High Five“ interpretiert werden kann. In diesem Fall wirkt es so, als sei sie froh ├╝ber die Trennung. Nat├╝rlich ist dies nur eine Interpretation, da Menschen Emojis oft anders interpretieren, als ihre Mitmenschen.

Hier seht ihr den Beitrag:

??

Ein Beitrag geteilt von Anna-Maria (@anna_maria_ferchichi) am

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen